Suche nach Stichwort
Suche nach Kategorien

Handicap News

... tagesaktuelle Nachrichten für Menschen mit Behinderung.

12.06.2007

Neue Website für Patienten mit Multipler Sklerose

Mehr zu: Leben & Wohnen

(openPR) - Das Internetportal ms-life.de für Patienten mit Multipler Sklerose erstrahlt jetzt in neuem Glanz und mit vielen neuen Inhalten.
Neu sind die Darstellung des Online-Angebots in frischen Gelbtönen, die bessere Übersicht und Nutzerführung durch Neuordnung der Inhalte sowie erweiterte Inhalte in den Bereichen Terminhinweise, Klinikportraits und Linksammlungen. Neu sind auch die nichtmedizinischen Beiträge, denn nicht alles dreht sich im Leben der MS-Patienten nur um die Erkrankung. In der Rubrik MS FreiZeit finden sich unterhaltsame Beiträge zu Familie und Wellness, Kulturtipps, Sudoku-Rätsel und Gewinnspiele.

Auch die Zeitschrift des MS-Service-Centers, die drei- bis viermal jährlich in Printform erscheint, hat ein neues Gesicht erhalten. Das kostenlose Magazin informiert MS-Patienten über aktuelle Themen, stellt Geschichten von Patienten vor und bietet Tipps für Urlaub, Freizeit und Beruf.

Das MS-Service-Center
Das MS-Service Center der Firma BSMO Business Solutions Medicine Online GmbH ist seit über vier Jahren eine bekannte Anlaufstelle für Patienten mit der chronisch-entzündlichen Nervenerkrankung Multiple Sklerose. Per Telefon, im Internet und per Post bietet das Team, bestehend aus Ärzten, Krankenpflegern und Sozialpädagogen, professionelle Hilfe an.

Auf der Website www.ms-life.de können Informationen und News zum Thema Multiple Sklerose abgerufen werden. Im Diskussionsforum tauschen sich Patienten untereinander aus und geben Tipps für den täglichen Umgang mit der Erkrankung. Im MS-Expertenrat antworten Ärzte auf die ganz speziellen Fragen der Patienten. Ob Unsicherheit bei sozialrechtlichen Belangen, emotionale Unterstützung oder medizinische Fragen – kein Thema ist hier peinlich oder banal. Die redaktionellen Inhalte werden von einer medizinischen Fachredaktion aufbereitet, sind detailliert aber laienverständlich.

MS-Patienten stehen neben dem Internetportal auch eine kostenlose telefonische Hotline und schriftliches Informationsmaterial zur Verfügung, das auf Wunsch per Post versendet wird. Das MS Service-Center wird unterstützt von der Biogen Idec GmbH. Alle Services sind für die Nutzer kostenlos.

Hintergrundinformation Multiple Sklerose (MS)
Die MS ist die häufigste chronisch-entzündliche Erkrankung des Nervensystems und nach der Epilepsie die zweithäufigste neurologische Krankheit, die im frühen und mittleren Erwachsenenalter zu Störungen führt. In den meisten Fällen tritt die Multiple Sklerose im frühen Erwachsenenalter erstmalig auf, Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Die Ursachen für die Entstehung der Krankheit sind bislang noch nicht in allen Einzelheiten geklärt.
Im Verlauf der Erkrankung kommt es im zentralen Nervensystem (ZNS) zu Entzündungsherden, die schließlich vernarben. Da an ganz unterschiedlichen Orten im Gehirn und Rückenmark solche Störungen entstehen können, sind auch die entstehenden Beschwerden verschiedenartig. Ausmaß und Schwere der Krankheitszeichen schwanken sowohl von Mensch zu Mensch als auch bei jedem Einzelnen im Verlauf deutlich. Die Multiple Sklerose wird daher auch als „Krankheit mit tausend Gesichtern“ bezeichnet: Während einige Patienten über leichte Missempfindungen klagen, beeinträchtigt die Erkrankung bei anderen Patienten das Sehen oder die Funktion der Harnblase. Viele Betroffene erleben Einschränkungen der Beweglichkeit. Wenn auch der Rollstuhl nicht bei jedem Patienten im Verlauf der Erkrankung nötig wird, verursacht die MS doch oft einen hohen Leidensdruck.
Eine Vorbeugung oder Heilung ist bislang nicht möglich, moderne Medikamente können jedoch den Verlauf günstig beeinflussen.

MS Hotline: Tel. 08000-30 77 30 (gebührenfrei)
MS im Internet: www.ms-life.de

Quelle: openpr.de

[←Neuere Nachrichten] [ältere Nachrichten→]

Aktionsangebote

Kontakt

per E-Mail:
info@bildschirmreif.de

per Telefon:
03591 / 53 27 49

oder nutzen Sie unseren Rückrufservice:

News aktuell
Die Seite entspricht der W3C Norm für barrierefreie Websites

Valid HTML 4.01 TransitionalLevel A conformance icon, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0